Mit der NPW über Deutschland fliegen

Mit der NPW über Deutschland fliegen


Fliegen Sie mit - über ein unbekanntes Land! Vom Wattenmeer bis zum Watzmann-Gipfel, vom Kölner Dom bis zur Dresdner Frauenkirche, von den letzten Stahlwerken am Rhein bis Duisburg bis zum gigantischen Braunkohle-Tagebau in der Lausitz. Zu erleben ist die Reise im Film DEUTSCHLAND VON OBEN zurzeit deutschlandweit im Kino - und die Filmmusik wurde eingespielt von der Neuen Philharmonie Westfalen.

Gestochen scharfe, aufwendig produzierte Flugbilder laden den Zuschauer zu einem aufregenden Flugerlebnis ein. Über den Wolken, auf dem gemeinsamen Wanderflug, Schulter an Schulter mit Kranichen, Seeadlern, Schwänen und Störchen:
DEUTSCHLAND VON OBEN zeigt das eigene Land, wie man es noch nicht gesehen hat.

Dank neuster, hochauflösender Film‐ und Videotechnik und dem professionellen Wagemut der Filmemacher ist ein Film entstanden, der uns die enorme Vielfalt Deutschlands auf beeindruckende, ungewöhnliche Weise vor Augen führt. Ein Umstand, den sich bereits die TerraX‐ Reihe zunutze gemacht hat. Mit über fünf Millionen Zuschauern brachte das ZDF in zwei Staffeln DEUTSCHLAND VON OBEN auf die Fernsehbildschirme.
Die Kinofassung beinhaltet nun neue, aufwendige Aufnahmen und Perspektiven und komplettiert diese mit den bereits in serieller Form bestehenden Filmbildern der TerraX‐Reihe auf der großen Kinoleinwand, wo sie erst ihre eigentliche Wirkung entfalten können.

Die Neue Philharmonie Westfalen hat die eigens für den Film komponierte und auf die Bilder zugeschnittene Musik von Boris Salchow unter der Leitung von Helmut Imig eingespielt und ist so beim Flug über Deutschland mit dabei.

DEUTSCHLAND VON OBEN ab 7. Juni im Kino!
TerraX und Universum Film präsentieren eine Colourfield Produktion in Zusammenarbeit mit dem ZDF

Weitere Infos: http://www.deutschland-von-oben.com/