Musikalische Reise in die Südstaaten

Eine (nicht nur) musikalische Reise in die Südstaaten der USA ist für das 5. Sinfoniekonzert gebucht. Denn neben vier Werken, die die Südstaaten musikalisch aufgreifen, kann das Publikum der Konzerte in Gelsenkirchen und Recklinghausen auch visuell in die USA reisen. Möglich machen wird dies Nicholas Bardonnay, Multimedia-Künstler von Westwater Arts, der den Grand Canyon durch beeindruckende Bilder live zu Ferde Grofés "Grand Canyon Suite" lebendig macht.

Das 1973 gegründete Unternehmen Westwater Arts mit Sitz in Los Angeles hat bislang mehr als einer halben Million Liebhabern der klassischen Musik multimediale Erlebnisse beschert. Bis heute haben 180 amerikanische und internationale Orchester die bahnbrechende Kunstform des US-Unternehmens – die sinfonische Fotochoreografie – programmiert. Das visuelle Repertoire von Westwater Arts ist mit Werken von Dvořák, Mahler, Copland, Schostakowitsch und mehr als einem Dutzend weiterer namhafter Komponisten vertont worden.

Seit seinem Eintritt bei Westwater Arts im Jahr 2009 hat Nicholas Bardonnay mehr als zwölf neue fotochoreografische Werke fotografiert, produziert und aufgeführt. Sein kreativer Prozess beginnt entweder mit einem fotografischen Konzept oder einem musikalischen Werk, die er dann zusammenführt. Während der sinfonischen Konzerte verwendet Nicholas mehrere digitale Projektoren, um eine Leinwand im Panoramaformat mit Hunderten von straff choreografierten Bildüberblendungen zu füllen, die er jeweils live aus dem Gedächtnis in Szene setzt.

Nicholas Bardonnay hat zudem etliche in Auftrag gegebene Konzertstücke produziert, darunter „Grand Canyon Country“ zur Musik Ferde Grofés für die 100-Jahr-Feier des US-Bundesstaats Arizona.

Sowohl die London Photographic Association als auch Galerien in Los Angeles, Portland, Hongkong und anderen Städten haben Fotografien von Nicholas ausgestellt.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.WestwaterArts.com.

 

Konzerte mit sinfonischer Fotochoreografie

Montag, 9. Januar 2017, 19.30 Uhr
Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen
Tickets: www.musiktheater-im-revier.de

Dienstag, 10. Januar 2017, 19.30 Uhr
Ruhrfestspielhaus, Recklinghausen
Tickets: www.imVorverkauf.de

Foto: Westwater Arts

Zurück