Spielzeit 2013/2014 Spielzeit 2014/2015 Konzerte Oper Kinder, Konzert! Menschen Partner Service CDs / Vinyl Medienecke
voheriger MonatMärz 2012nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
Sitemap
Kontakt
Impressum


Kammermusik zum Geburtstag von C.P.E. Bach

Kammermusik zum Geburtstag von C.P.E. Bach

Mit einem Geburtstagskonzert gibt eine neue Kammermusikreihe im Atrium des Gelsenkirchener Hans-Sachs-Hauses ihren Einstand: Am Sonntag, 14. September 2014, laden Sophie Guérin (Flöte), Oxana Drobot (Violine), Ji Eun Kim (Violoncello) und Tatjana Prushinskaya (Cembalo) ein, zum 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach morgendlicher Musik des großen Bach-Sohnes und Zeitgenossen zu lauschen. Tickets zum Preis von 5 Euro gibt es unter Tel: (0209) 169-39 69. (Bildnachweis: Stadt Gelsenkirchen, Pedro Malinowski)

Details

Ein Weltstar zum Sinfoniekonzert-Auftakt 14/15

Ein Weltstar zum Sinfoniekonzert-Auftakt 14/15

Mit Pauken und Trompeten und einem echten Kraftpaket als Solist startet die Neue Philharmonie Westfalen in den Sinfoniekonzert-Zyklus 2014/15. Im 1. Sinfoniekonzert unter der Leitung unseres neuen GMD Rasmus Baumann freuen wir uns auf Starpianist Tzimon Barto, der Tschaikowskys 1. Klavierkonzert zum Besten geben wird. Der Auftakt wird durch und durch russisch: Neben Tschaikowsky stehen Werke von Dmitri Schostakowitsch und Sergej Rachmaninov auf dem Programm.

Details

Pressemitteilung: Johannes Wildner folgt im Oktober einer Berufung auf den Lehrstuhl für Dirigieren der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien

Johannes Wildner folgt im Oktober einer Berufung auf den Lehrstuhl für Dirigieren der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien

Es ist ihm eine große Ehre, Freude und Verpflichtung, in der Tradition des großen Hans Swarowsky an der Universität, an der er selbst bei Karl Österreicher und Othmar Suitner ausgebildet wurde, sein Können, sein Wissen und seine berufliche Erfahrung an die aus aller Welt kommenden Studenten...

Zur Pressemitteilung


Facebook: