Aktuelle Veranstaltungen

NPW Barock

Dresden 1720

„NPW Barock“ geht in die zweite Runde! In der Spielzeit 2015_2016 startete die Neue Philharmonie Westfalen die Reihe gleich mit zwei erfolgreichen Barock-Konzerten. Dies führen wir 2016_2017 fort, denn auch für diese Saison hat die NPW wieder zwei wahre Spezialisten ihres Fachs eingeladen, um mit dem Orchester zu arbeiten.

 

So gibt es im Februar 2017 ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten, der bereits in der vergangenen Spielzeit mit der NPW konzertierte: Barock-Experte Jörg Halubek, Professor für Historische Tasteninstrumente und Aufführungspraxis an den Musikhochschulen in Linz und Stuttgart, kehrt mit Bach, Vivaldi & Co. zurück zur Neuen Philharmonie Westfalen. Darüber hinaus entführt uns Wolfgang Katschner, Künstlerischer Leiter der lautten compagney BERLIN, im Mai 2017 musikalisch ins Dresden des frühen 18. Jahrhunderts.

 

Freuen Sie sich unter dem Motto „NPW Barock“ auf Bekanntes und Unbekanntes von Bach bis Lully, von Vivaldi bis Rameau.

Dienstag, 30. Mai 2017,
19:30 Uhr

Gelsenkirchen-Buer-Middelich
Evangelische Kirche

Programm

Werke von Heinichen, Zelenka, Pisendel, Graun, Quantz und Vivaldi

Leitung

Wolfgang Katschner

Zurück