Dank an die Gelsenwasser-Stiftung für die Unterstützung des NPW-Partnerschulprogramms


Nun ist es schon eine kleine Tradition: Seit einigen Jahren wählt die Neue Philharmonie Westfalen in jeder Saison drei Partnerschulen in den Städten Recklinghausen, Gelsenkirchen und im Kreis Unna. Im laufenden Schuljahr 2020/21 stellt(e) die Corona-Pandemie das NPW-Partnerschulprogramm jedoch vor besondere Herausforderungen.

Schnell einig waren sich das Orchester, die Kollegien der Partnerschulen und nicht zuletzt die Schülerinnen und Schüler: Die Partnerschaft soll trotz der Einschränkungen weitergeführt werden, auch wenn dies von allen Beteiligten große Flexibilität erfordert.

Schon geplante Termine in den Schulen mit Musikerinnen und Musikern des Orchesters wurden im Herbst und Winter kurzfristig in Frage gestellt, mussten an Hygienekonzepte angepasst werden oder fanden nur vor verringerter jugendlicher Zuschauerzahl statt. Einige wenige Veranstaltungen wurden gänzlich verschoben.

Uns ist viel Dankbarkeit für die gemeinsam erlebte Musik von Seiten der Schulen entgegengebracht worden. Dieser Erfolg gründet auch auf der finanziellen Unterstützung der GELSENWASSER-Stiftung, die auch in unsicheren Zeiten wie ein Fels in der Brandung steht. Die Partnerschul-Beauftragten des Orchesters – NPW-Musiker Dan Tarna und Torsten Müller – sowie das gesamte Team der Musikvermittlung bedanken sich für diese Unterstützung und freuen sich auf viele weitere fruchtbare Jahre der Zusammenarbeit!

____________________________

Im Rahmen ihres Partnerschul-Programms wählt die Neue Philharmonie Westfalen pro Spielzeit je eine Partnerschule pro Trägerstandort des Orchesters – in Gelsenkirchen, Recklinghausen und dem Kreis Unna – aus. Neben Besuchen von Schulklassen im Recklinghäuser Probenzentrum der NPW und der Musikwerkstatt im Klassenzimmer bietet die Neue Philharmonie Westfalen ihren Partnerschulen – abgestimmt auf die jeweilige Schulform und individuelle Wünsche – einen einzigartigen Einblick in die vielseitige Arbeit eines großen Sinfonieorchesters.

Dies können u.a. exklusive und altersgerechte Einführungen mit anschließendem Konzertbesuch, Proben-Coachings von Nachwuchs-Schulensembles durch NPW-Profis oder kleine Konzerte in der Schule sein. Während der Corona-Pandemie finden die Angebote in veränderter Form, angepasst an die jeweiligen Hygienerichtlinien, statt.

Musikvermittlung mit Abstand anno 2020

Zurück