Klassik trifft Hip-Hop

im Crossover-Konzert "NPW/MiR goes HIP-HOP"

Hip-Hop und Sinfonieorchester geht nicht? … geht doch beweisen die Hip-Hop-Band EINSHOCH6, Rapper Mütze und die Neue Philharmonie Westfalen ab Februar, wenn Rap und Geige aufeinandertreffen.

Mit ihrem energiegeladenen „Klassik trifft Hip-Hop“-Mix und purer Spielfreude überzeugen die klassisch ausgebildeten Musiker von EINSHOCH6 seit ihrer Gründung 2003. Immer wieder steht die Band, die bereits zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen erhielt, gemeinsam mit Sinfonieorchestern auf den Bühnen der klassischen Konzertsäle.

Dies macht EINSHOCH6 zur Idealbesetzung für den ersten Ausflug der Neuen Philharmonie Westfalen in die Welt des Hip-Hop: Hier treffen sich zwei gleichwertige Partner zum musikalischen Gipfeltreffen, die mit satten Beats und farbenreichem Orchesterklang die Konzertsaal-Bühne amtlich zum Beben bringen werden. Und als Special Guest ist Lokalpatriot Rapper Mütze aus Gelsenkirchen mit von der Partie.

Mitwirkende:

EINSHOCH6
Rapper Mütze_Special Guest
Neue Philharmonie Westfalen
GMD Rasmus Baumann_Leitung

 

Termine:

MiR goes HIP-HOP:
NPW meets EINSHOCH6

Samstag, 9. Februar 2019, 19.30 Uhr
Dienstag, 30. April 2019, 19.30 Uhr
Gelsenkirchen
Musiktheater im Revier, Großes Haus

Tickets:
www.musiktheater-im-revier.de oder telefonisch unter
0209 | 4097 200

 

NPW goes HIP-HOP:
EINSHOCH6

Donnerstag, 21. Februar 2019, 19.30 Uhr
Recklinghausen
Ruhrfestspielhaus

Tickets:
www.imVorverkauf.de oder telefonisch unter 0209 | 14 77 999

 

(Foto: Shirin Kasraeian)

Zurück