Neue Philharmonie Westfalen und MOHAG gehen erneut gemeinsame Wege

Schon seit der Saison 2017/2018 arbeiten die Neue Philharmonie Westfalen und die MOHAG mbH zusammen. Ganz nach dem Betriebsslogan „Wir bewegen die Region“ engagiert sich das seit 1927 bestehende Unternehmen nun auch schon im dritten Jahr bewusst für die Kultur am Standort.

Carsten Feldhege, Geschäftsführer der MOHAG-Niederlassung in Recklinghausen, ist sich seiner Sache sicher: „Die Neue Philharmonie Westfalen ist für uns ein wichtiger Bestandteil Recklinghausens.“

Dass diese Äußerung nicht nur Lippenbekenntnis ist, kann man demnächst auch auf der Straße sehen. Dr. Jörg Hillebrand, NPW-Geschäftsführer, nahm Anfang Oktober das neue Sponsoring-Fahrzeug aus dem Hause Volvo-MOHAG in Empfang und freut sich auf angenehme Fahrten im frisch gebrandeten Kombi.


im Bild: Carsten Feldhege, Geschäftsführer MOHAG-Niederlassung Recklinghausen (links), und Dr. Jörg Hillebrand, Geschäftsführer Neue Philharmonie Westfalen (rechts)

Zurück