Operettengala-Stream aus der Philharmonie Essen weiterhin online


„Die ganze Welt ist himmelblau“ – das gilt auch weiterhin im verschneiten oder grauen Februar. Denn: Das Online-Konzert der gleichnamigen Operettengala mit Natalie Karl (Sopran) und Mirko Roschkowski (Tenor) aus der Philharmonie Essen vom 6. Februar 2021 ist weiterhin online zu erleben.

Wer den Live-Stream verpasst hat oder sich noch einmal in die verführerische Welt der zündenden Rhythmen und der eleganten Walzerdrehungen hineinbegeben möchte, hat bis Anfang März die Gelegenheit dazu. Bis dahin ist das Konzert mit großen Operetten-Hits von Johann Strauß, Emmerich Kálmán, Franz Lehár und Co. auf dem Youtube-Kanal der Philharmonie Essen online:

 



Klicken Sie HIER, um direkt zum Youtube-Kanal der Philharmonie Essen zu gelangen.

 

Weitere Infos zum Konzert gibt’s HIER auf unserer Website.

Zurück