Wiederaufnahme des Konzert- und Spielbetriebs vor Publikum

Zahlreichen Konzerte und Aufführungen bis Anfang Juli

 

Sinkende Corona-Fallzahlen und die aktuelle Corona-Schutzvorordnung des Landes NRW machen möglich, was vor ein paar Wochen noch weit entfernte Hoffnung war: Ab dem 11. Juni 2021 nimmt auch die Neue Philharmonie Westfalen den Konzert- und Aufführungsbetrieb vor Publikum wieder auf.


So freuen wir uns riesig, vor der Anfang Juli beginnenden Sommerpause noch zahlreiche Konzerte und Aufführungen in den verschiedenen Orten unseres Trägergebiets – in Gelsenkirchen, Recklinghausen und dem Kreis Unna – spielen zu können:


Alle Konzerte und Aufführungen finden Corona-konform und in Einklang mit den vor Ort gültigen Hygienemaßnahmen statt.

Über die jeweils vor Ort gültigen Einlassbedingungen und Corona-Schutzmaßnahmen informieren die Veranstalter. Tickets sind ebenso über die Veranstalter erhältlich.

 

Zurück