Felix Drake

Felix Drake, geboren in Frankfurt am Main, studierte in Karlsruhe bei Martin Ostertag und László Fenyö, anschließend in Berlin bei Konstantin Heidrich. Nach einer beruflichen Station in Brasilien als stellvertretender Solo-Cellist beim Orquestra Filarmonica Minas Gerais ist er seit 2017 Solo-Cellist bei der Neuen Philharmonie Westfalen.