Aktuelle Stellenangebote

Die Neue Philharmonie Westfalen ist mit rund 130 Musikerinnen und Musikern das größte Landesorchester in NRW mit Probenzentrum in Recklinghausen. Zugleich ist sie das Orchester des Musiktheaters im Revier Gelsenkirchen. Träger sind die Städte Gelsenkirchen und Recklinghausen sowie der Kreis Unna.

 

Stimmführer(in) 2. Violine

Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)

 

2. Violine tutti

Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)

 

Solo-Viola 50%

Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)

 

stellv. Solo-Viola

Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)


Vorspieler/in Viola

Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)


Violoncello tutti 50% - befristet

ab sofort bis 31. Januar 2019
Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)

 

Solo-Kontrabass

Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)


stellv. Solo-Fagott

mit Verpflichtung zum 2./3./4. Fagott
Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)


Solo-Horn

Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)


1. Schlagzeuger/in - befristet

ab Februar 2019
Vergütung nach TVK B zzgl. Fußnote (Haustarifvertrag)

 

Chefdisponent / Leiter des Orchesterbüros (m/w/d)


Gesucht wird ab sofort als Mutterschutz- und ggfs. Elternzeitvertretung ein

Chefdisponent / Leiter des Orchesterbüros (m/w/d)

 

Aufgaben:

Die Position bildet die Nahtstelle zwischen dem Orchester und der Geschäftsleitung: Sie unterstützen den Generalmusikdirektor bei der künstlerischen Planung und haben die Verantwortung für die organisatorische Umsetzung des Orchesterbetriebs. In dieser Funktion sind Sie dem Orchesterinspektor, den Orchestertechnikern und dem Notenarchiv vorgesetzt.

Ihnen obliegt die organisatorische Planung und Disposition sämtlicher Konzerte und Projekte der NPW inklusive der Proben. Sie sind die wesentliche Schnittstelle zur Disposition des Musiktheaters im Revier (MIR).

 

Sie sind für die Orchesterdienstplanung, -einteilung und -zählung sowie die Proben- und Vorstellungsbetreuung zuständig.

Sie sind Schnittstelle für die Orchestermitglieder in allen Fragen des Orchesterbetriebs.

Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung der Orchesteraushilfen und deren Verträge.

Auch die Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung des Orchesterdispositions- und Datenbanksystems OPAS fällt in Ihren Zuständigkeitsbereich.

 

Voraussetzungen:

Sie verfügen über eine einschlägige Ausbildung, tiefgehende Kenntnisse sowie langjährige Erfahrungen im Orchesterwesen.Die Orchesterbesetzungen auch der seltener gespielten sinfonischen und Opernliteratur sind Ihnen geläufig, Sie beherrschen sowohl den Tarifvertrag für Kulturorchester (TVK) als auch die Orchesterdispositionssoftware OPAS souverän. Sie verfügen über Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen. Sie arbeiten selbständig und verantwortungsvoll und sind flexibel, belastbarund haben ein freundliches Auftreten.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne.

 

Die Neue Philharmonie Westfalen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d).
Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung bei). Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

 

 

Eingereichte Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.10.2018 an

Neue Philharmonie Westfalen
Herrn Verwaltungsdirektor Hermann Baumann
Castroper Str. 12c
45665 Recklinghausen
hermann.baumann@neue-philharmonie-westfalen.de

 

Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Kopien) an:

Neue Philharmonie Westfalen
Landesorchester NRW
Castroper Straße 12c, im Depot
45665 Recklinghausen

Email: bewerbung@neue-philharmonie-westfalen.de

Aktuelle Stellenausschreibungen der Neuen Philharmonie Westfalen finden Sie jederzeit unter: