Aktuelle Veranstaltungen

Aufführungen im Musiktheater im Revier Gelsenkirchen finden Sie unter www.musiktheater-im-revier.de

Sparkassenkonzert für Familien

RAPsodie für Beethoven - für Jung und Alt von 6-99 Jahren

Was hat ein Rondo von Beethoven mit dem Sprechgesang eines Rappers zu tun? Und was verbindet Hip-Hop mit dem Scherzo aus Beethovens 8. Sinfonie? Dass klassische Musik so gar nicht altmodisch und verstaubt ist, zeigen die amerikanische Geigerin Monique Mead und die Neue Philharmonie Westfalen im Sparkassenkonzert für Familien „RAPsodie für Beethoven“. Ludwig van Beethoven war seinerzeit ein regelrechter Rockstar. Im Konzert treffen Werke des Klassik- Rockstars, wie z.B. das Rondo aus seinem Violinkonzert, der Türkische Marsch oder Auszüge aus der berühmten „Eroica“-Sinfonie auf die Musik der Stars von heute: Gemeinsam mit der Neuen Philharmonie Westfalen und Monique Mead wird Rapper „Muetze“ dem jungen Publikum so richtig einheizen und den Konzertsaal zum Beben bringen. Und wie es bei Monique Mead gute Tradition ist, kommen auf der Bühne auch Kinder und Jugendliche zu ihrem großen Auftritt. Dank der Sparkasse Gelsenkirchen arbeitet Monique Mead bereits seit 1998 mit der NPW zusammen und bietet so Kindern verschiedener Altersgruppen immer wieder klangvolle Konzerterlebnisse.

Samstag, 5. Oktober 2019,
16:00 Uhr

Gelsenkirchen
Musiktheater im Revier, Großes Haus

Programm

Ludwig van Beethoven

RAPsodie für Beethoven

Zurück