Mit der „Spanischen Fiesta“ in die Ferien

Die Neue Philharmonie Westfalen, unter der Leitung von GMD Rasmus Baumann, lädt Schulklassen herzlich zum Kinder- und Jugendkonzert „Spanische Fiesta – Mittendrin“ am 29. Juni (11.00 Uhr) 2016 ins Ruhrfestspielhaus ein.

Bevor es mit den Sommerferien in die Siesta des Jahres geht, nimmt die Neue Philharmonie Westfalen die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe mit auf eine musikalische Reise in den Süden – nach Spanien! Anhand von Ausschnitten aus Chabriers „Espana – Rhapsodie für Orchester“ und Manuel de Fallas „El sombrero de tres picos“ werden heiße Rhythmen, markante Melodien, tänzerische Passagen und einzigartige Instrumentierungen erforscht. „Forschungsleiter“ und Moderator bei diesem Feuerwerk spanischer Musik ist NPW Jugenddramaturg Roland Vesper. In diesem Konzert bekommen einzelne Klassen die besondere Gelegenheit, zwischen den Orchestermusikern zu sitzen und Teile des Konzertes aus einer ganz neuen Perspektive – direkt aus dem Orchester – zu erleben.

Eintrittskarten zum Preis von 3,50 € (Schülerinnen und Schüler) und 5,50 € (Erwachsene) erhalten Sie u.a. in den Ticketcentern des Medienhauses Bauer, unter der Rufnummer: 0209-1477999 sowie unter www.imVorverkauf.de

Zurück