Probenwerkstatt mit der Neuen Philharmonie Westfalen am 29. Januar 2015, 18.00 Uhr

Einführung zu „NPW goes POP: ABBA forever!“ mit GMD Rasmus Baumann

 

Die Neue Philharmonie Westfalen (NPW) und die Volkshochschule Recklinghausen laden zur „Probenwerkstatt“ ein, die im Jahr 2015 neue Wege geht. Erstmalig öffnen GMD Rasmus Baumann und die NPW das Depot für Einführung und öffentliche Probe zu einem Konzert der „NPW goes…“-Crossover-Reihe.

Erfahren Sie in der Einführung Geschichten und Geheimnisse rund um das Konzert „NPW goes POP: ABBA forever!“, das sich der Musik der schwedischen Pop-Band um Agnetha, Björn, Benny und Anny-Frid widmet.

Im Anschluss an den Vortrag lassen sich GMD Rasmus Baumann, Orchester und das ABBA-Ensemble im Probenalltag über die Schulter schauen und laden zur öffentlichen Probe zu „ABBA forever!“ ein.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Neuen Philharmonie Westfalen und der Volkshochschule Recklinghausen.

Der Eintritt ist frei!

 

Zurück