Unnützes Wissen mit Roland Vesper - Teil V

Finale der Mini-Serie


Noch einmal geht’s in die Welt des unnützen Wissens. Heute – zum Abschluss unserer Mini-Serie – widmet sich Roland Vesper augenzwinkernd dem „Tagesablauf eines Musikers“. Und der kann ziemlich genau getaktet sein, wie Sie sehen …

Der Text ist übrigens von Erik Satie. Ja genau, DER Erik Satie. Der Komponist veröffentlichte ihn in seinen „Memoiren eines Gedächtnislosen“.

______________________

Folgen 1-4 von "Unnützes Wissen" sind ebenfalls in unserem Kanal auf Youtube zu finden. Entstanden für den Online-Adventskalender der Neue Philharmonie Westfalen, #NPWadvent, im Dezember 2020, geht die Serie im Januar 2021 noch ein wenig weiter. In "Unnützes Wissen" entführt Roland Vesper, NPW-Hornist und Kinder- und Jugenddramaturg, die Zuschauer*innen in allerlei Kuriositäten rund um die Musik. Ob das wirklich alles unnütz ist? ;-)

Zurück